Fructosefreie und glutenfreie Pfannkuchen aus nur 2 Zutaten

Sie suchen nach einem Rezept f├╝r fructosefreie Pfannkuchen? Hier sind Sie richtig. Dieses Rezept ist nicht nur frei von Fruchtzucker es ist auch noch gesund und lecker. Des Weiteren wird in diesem Rezept vollst├Ąndig auf die Verwendung von Ei und glutenhaltigen Getreide verzichtet.

Mit was f├╝lle ich fructosefreie Pfannkuchen?

Es gibt unterschiedliche fructosearme F├╝llungen f├╝r Pfannkuchen.┬áHierzu habe ich mir ein paar schmackhafte M├Âglichkeiten ├╝berlegt und zusammengestellt:

Wieso verwende ich Buchweizen f├╝r die Pfannkuchen?

Buchweizen ist aufgrund des lecker nussigen Geschmacks nicht nur eine gute Abwechslung zu ├╝blichen Getreidearten. Es ist auch frei von Gluten und hat nichts mit Weizen zu tun. Eigentlich geh├Ârt das geschmacksvolle Superfood n├Ąmlich zu den Kn├Âterichgew├Ąchsen wie auch der Sauerrampfer. Interessant ist auch die Form des Buchweizens, welche einem Dreieck stark ├Ąhnelt.

Fructoseintoleranz Forum

Ich verwende sehr gerne Buchweizen in meinen Rezepten, da dieses Pseudogetreide, welches fr├╝her auch oft in Europa verwendet wurde, als besonders gut verdaulich gilt. Beispielsweise ist auch das fructosearme Brot-Rezept┬áaus diesem Korn.┬áBuchweizen ist au├čerdem ein Getreide mit einem hohen Vitalstoffgehalt wie Zink, Eisen und Magnesium sowie wichtige B-Vitamine und Kiesels├Ąure.┬áHier finden Sie ├╝brigens Vollkorn-Buchweizenmehl*.

So mache ich fructosefreie und glutenfreie Pfannkuchen!

Hier finden Sie nun das Rezept f├╝r fructosefreie Pfannkuchen. Achten Sie bei der Zubereitung von Pfannkuchen unbedingt darauf eine beschichtete Pfanne zu verwenden. Sonst wird das ganze gerne einmal zu einer ziemlichen Kleberei.

Zutaten:

  • 100 Gramm Vollkorn-Buchweizenmehl
  • 190 Gramm Vollmilch
  • Fett zum ausbacken

Zubereitung:

Wie bereits oben beschrieben besteht der Teig f├╝r die fructosearmen Pfannkuchen aus nur zwei Zutaten, welche ganz einfach mit einem Schneebesen zu einem guten Pfannkuchenteig verr├╝hrt werden. Nun etwas Fett in einer Pfanne erw├Ąrmen und die Pfannkuchen einzeln ausbacken. Am besten werden die Pfannkuchen, wenn man┬áden Teig nur d├╝nn in der Pfanne verteilt.┬áW├Ąhrenddessen l├Ąsst sich schon ganz einfach die F├╝lle vorbereiten.

Ich hoffe Ihnen schmecken die Palatschinken! Gerne k├Ânnen Sie Ihre Meinungen und Rezeptideen f├╝r die Zubereitung von fructosefreie Pfannkuchen in den Kommentaren hinterlassen!

 

 


Bleiben Sie informiert!

Informiert bleiben ├╝ber neue Beitr├Ąge? Wenn du m├Âchtest kannst du hier den Blog abbonieren um Benachrichtigungen ├╝ber neue Beitr├Ąge via E-Mail zu erhalten.

PS: Wir senden keinen Spam und du kannst dich jederzeit wieder abmelden! Datenschutzinformation

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.