Fructophan oder Fructobalax – Welches ist besser?

Fructophan und Fructobalax sind neben Fructosin® oder Fructaid® die wahrscheinlich am häufigsten verwendeten Nahrungsergänzungsmittel bei Fructoseintoleranz! Aber welches ist besser? Fructophan oder Fructobalax?

Was kann Fructophan? Was kann Fructobalax?

Es kann ganz schön verwirrend sein! Fructophan und Fructobalax haben viele Ähnlichkeiten! Aber wo liegt der große Unterschied? Sollte ich eher Fructophan oder Fructobalax bei Fructoseintoleranz wählen? In dieser kleinen Tabelle haben wir Ihnen die wichtigsten Unterschiede zwischen den zwei Nahrungsergänzugnsmittel vorgestellt! Unten beschreiben wir genauer, welches der zwei Sie wählen sollten!

 FructophanFructobalax
Bild 
fructophan
Fructophan

Fructobalax
Fructobalax

WirkstoffeTryptophan, Zink, FolsäureZink, Folsäure
Dosierung
  • Zink 10 mg
  • Folsäure 200 µg
  • L-Tryptophan 500 mg
  • Zink 6,2 mg
  • Folsäure 400 µg
Verträg-lichkeitfructosefrei, glutenfrei, laktosefrei, veganfructosefrei, glutenfrei, laktosefrei, vegan
schädliche Inhalts-stoffekeine gefundenkeine gefunden
Preis (Juli 2019)rund 40 € (60 Kapseln)rund 22 € (90 Kapseln)
Preis pro Kapselrund 0,67 €rund 0,24 €
Dosierung1 x täglich eine Kapsel1 x täglich eine Kapsel
HerstellerBauchvitalBauchvital
Weitere Inform-ationenNähere Infos*Nähere Infos*

Zink, Folsäure & Tryptophan

Fructophan und Fructobalax sind sich sehr ähnlich, werden sogar von der selben Firma hergestellt! Beide Nahrungsergänzungsmittel enthalten Zink und Folsäure! Wie bereits im Beitrag Vitamine bei Fructoseintoleranz beschrieben, sind sowohl Zink, als auch Folsäure bei einer Fruchtzuckerunverträglichkeit von einer enormen Wichtigkeit!

Müdigkeit und depressive Stimmung wegen Vitaminmangel?

So testete man in einer Studie 147 gesunde Probanden ob Sie Zinkmangel hatten! 10 der 147 Probanden hatten einen Zinkmangel und alle davon hatten auch Fructoseintoleranz!

Experten glauben, dass die Fructosemalabsorption eines der wichtigsten Ursachen für einen Mangel an Zink sein kann! Und das ist alles andere als unbedenklich!

Denn Zinkmangel kann zu Symptome wie Müdigkeit, Stimmungsschwankungen, Konzentrationsprobleme, Hautprobleme, erhöhte Infektanfälligkeit,  führen und auch das Risiko für Unfruchtbarkeit erhöhen!

Ebenso steht die Fructosemalabsorption mit Folsäuremangel (B9) und niedrigen Konzentrationen an Tryptophan in Verbindung! Ein Mangel an B9 führt aber regelmäßig zu Wachstumsproblemen, Müdigkeit, Reizbarkeit, Konzentrationsprobleme, Schwellungen der Zunge und Energiemangel!

Besonders aber Tryptophan ist bei einer Fructoseintoleranz von enormer Wichtigkeit!  Ist nämlich zu wenig der Aminosäure Tryptophan in unserem Körper verfügbar, so hat der Körper keine Grundlage um Serotonin zu bilden! Serotonin ist auch bekannt als Glückshormon – ein Mangel kann wahrlich zu Depression führen, weshalb auch viele Patienten mit Fructoseintoleranz unter depressiver Verstimmung leiden! Nähere Infos dazu finden Sie im Beitrag  Folgekrankheiten der Fructoseintoleranz und Depression bei Fructoseintoleranz!

Fructophan oder Fructobalax – Der große Unterschied!

Okay, nun wissen Sie wie wichtig Tryptophan, Zink & Folsäure bei Fructosemalabsorption sein können! Aber welches Nahrungsergänzungsmittel ist besser? Fructophan oder Fructoabalax?

Fructophan und Fructobalax – 2 ideale Nahrungsergänzungsmittel bei Fructoseintoleranz! Fragen Sie aber im Idealfall Ihren Arzt oder Apotheker!

Das kommt auf die jeweilige Person an! Sowohl Fructophan als auch Fructobalax liefern adequate Mengen Zink und Folsäure, aber lediglich Fructophan liefert auch Tryptophan! Wer unter Symptomen wie leichter depressiver Verstimmung oder auch Heißhunger leidet profitiert in der Regel von einer Extradosis Tryptophan und sollte daher am besten Fructophan wählen!

Allerdings sind  Fructophan Kapseln vergleichsweie teuer! Auch wenn man bei der Gesundheit nicht einsparen sollte, ist es für viele Personen nicht möglich viel Geld für Nahrungsergänzungsmittel auszugeben! In diesem Fall können auch schon gesundheitliche Vorteile mit Fructobalax erzielt werden, zumindest sofern ein Mangel an Folsäure und Zink vorhanden ist, wie das sehr häufig bei Fructoseintoleranz der Fall ist!

Fructophan und Fructobalax sind in gut sortierten Online-Shops erhältlich! Alternativ findet man die Nahrungsergänzungsmittel auch in Online-Apotheken, auf amazon.de* oder direkt auf der Herstellerseite bauchvital.de/!

Bei Fructoseintoleranz Vitamine und Mineralstoffe?

Nun: Was ist Ihre Erfahrung? Empfehlen Sie eher Fructophan oder Fructobalax? Welches Nahrungsergänzungsmittel finden Sie besser? Die günstige Variante ohne Tryptophan oder die etwas teurere Variante mit Tryptophan? Schreiben Sie es gerne in die Kommentare!

Stand der Informationen: 10 Juli 2019

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*